Tag des Einbruchschutzes

Nach jahrelangem Rückgang der Einbruchszahlen steigen die Zahlen der Wohnungseinbrüche seit 2009 stetig wieder an. Allein im Jahr 2014 gab es ein Plus von 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Als Reaktion auf diese Tendenz wurde im Herbst 2012 die  bundesweite Öffentlichkeitskampagne „K-Einbruch“ gestartet. Sie steht unter der Schirmherrschaft des Bundesinnenministers Dr. Thomas de Maiziére und wird auch von vielen Firmen und Verbänden unterstützt.

Auf Intiative der Polizeidirektion Cloppengurg /Vechta hin, ist im Foyer des Kreishauses für die Dauer vom 19.10. bis zum 30.10.2015 in Cloppenburg eine Ausstellung zum Thema „Das sichere Haus“errichtet worden. Hier werden Fenster und Türen mit Sicherheitsausstattungen und Beschläge zum Nachrüsten vorgestellt. Als eine von drei ausstellenden Firmen ist die Theodor Schulte Bauelemente und Tischlerei GmbH vor Ort, um interessierte Bürger und Bürgerinnen zu beraten. Die Auftaktveranstaltung findet am 15. Oktober 2015 um 18.00 im Beisein des Landrates, Herrn Johann Wimberg, sowie Vertreter der Polizei und des Kreistags im Kreishauses in Cloppenburg statt.

Die Ausstellung ist ganztägig geöffnet, eine Fachberatung kann Montags bis Donnerstags von 15:30 bis 18:00 in Anspruch genommen werden.

Ein wichtiger Teil der Kampagne ist der Tag des Einbruchschutzes, der jährlich am Tag der Zeitumstellung unter dem Motto „Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“ stattfindet. Zu diesem Anlaß ist die Ausstellung am 25.10.2015 von 11:00 bis 17:00 geöffnet; ebenfalls findet an diesem Tag der Kreisjägertag im Kreishaus statt.
Plakat Tag des Einbruchschutzes

Unser Plakat zum Tag des Einbruchschutzes